Schne­cken­ge­trie­be

Gehärtet und geschliffen

Getriebedaten

Motortypen: Drehstrommotoren, Kondensatormotoren, EC-Motoren
Nenndrehzahl: 23 - 300 min-1
Nennmoment: 4,9 - 29,7 Nm
Übersetzung: 10 - 60
Betriebsfaktor: 0,61 - 4,07
Zulässiges Moment: 20 Nm
Optionen: Bremsanbau möglich, Kondensator- und Drehstrommotor auch 2-polig verfügbar, Kondensator lose beigelegt, Einsteckwelle (links, rechts oder beidseitig)

Märkte und Branchen

VERPACKUNGSMASCHINEN
WERKZEUGMASCHINEN
OPTISCHE MASCHINEN
INDUSTRIEROBOTER
AUTOMATION
HANDLING

Anwendungen und
Applikationen

VERPACKUNGSMASCHINEN
WERKZEUGMASCHINEN
OPTISCHE MASCHINEN
INDUSTRIEROBOTER
AUTOMATION
HANDLING

Features und
Vorteile

VERPACKUNGSMASCHINEN
WERKZEUGMASCHINEN
OPTISCHE MASCHINEN
INDUSTRIEROBOTER
AUTOMATION
HANDLING

Schneckengetriebe

Unsere starke und kompakte Lösung

Das Heidrive Schneckengetriebe ist mit einem Drehmoment bis zu 20 Nm erhältlich und kann mit den Übersetzungen zwischen 1:7 und 1:100 bestellt werden.

Dieses Getriebe ist mit synthetischem Öl gefüllt, geschlossen und damit wartungsfrei. Da das Schneckengetriebe kugelgelagert ist, lässt es hohe Axial- und Radialkräfte zu. Die gehärtete und geschliffene Stahlschnecke erlaubt hohe Stoßbelastungen. Unter Beachtung des Dauermomentes können Spitzenmomente gut übertragen werden.

Standardmäßig sind die Getriebe aus dem Hause Heidrive für normale Umgebungstemperaturen ausgelegt, besitzen einen Gewindelochkreis beidseitig und eine Hohlwelle von 20 mm Durchmesser mit Passfedernut. Optional ist ein Bremsenanbau möglich, der Kondensator- oder Drehstrommotor kann auch 2-polig geliefert werden und eine Einsteckwelle links, rechts oder beidseitig kann auf Wunsch ebenfalls realisiert werden.

Heidrive Schneckengetriebe sind äußerst kompakt und speziell für den Gerätebau entwickelt und können sowohl mit Synchronmotoren als auch mit Asynchronmotoren kombiniert werden.