Luft- und Raum­fahrt­tech­nik

für voll­au­to­ma­ti­sche Ab­läufe

Die Branche Luft- und Raumfahrttechnik umfasst die gesamte Technik an und in Flugobjekten, wie zum Beispiel Flug­zeu­ge, Raumfahrzeuge und Satelliten und ist einer der anspruchsvollsten und zukunftsweisenden Bereiche in der In­dus­trie. Überall dort, wo innovative Systeme und Technologien im Einsatz sind, ist Automatisierung ein großes Thema. Von der vollautomatischen Pro­duk­tion, die alle Teile von Flugkörpern betreffen, bis hin zu ausgeklügelten Antriebssystemen in der Luft- und Raum­fahrt­tech­nik, ist alles möglich. Denn Automatisierung findet nicht nur auf festem Boden, sondern auch in der Luft statt. Mit unseren kun­den­spe­zi­fi­schen Produkten können wir auf die speziellen Anforderungen unserer Kun­den eingehen und gemeinsam diese Branche vorantreiben und wei­ter­ent­wick­eln.

Mit unseren synchronen und asynchronen Antriebssystemen schweben Sie auf Wolke 7

In allen Branchen wird am laufenden Band produziert und eine industrielle Welt ohne Automatisierung ist mit­tler­wei­le kaum mehr vorstellbar. Wo flinke Roboter oder schwere Förderbänder angetrieben werden, sind unsere dy­na­mi­schen Synchron- und Asyn­chron­an­triebs­sys­teme im Einsatz. Auch für die Luftfahrtindustrie oder der Raum­fahrt­tech­nik werden Teile jeder Größe ge­fer­tigt. So treiben unsere kompakten Servomotoren nicht nur intelligenten Fertigungsstraßen und Roboterarme, sondern auch vollautomatische Do­sier­an­lagen für Kleb­stof­fe an. Diese Kleb­stof­fe werden in Flugzeugen und Raum­schif­fen erfolgreich eingesetzt.

Doch nicht nur in allen Pro­duk­tions­pro­zes­sen finden Sie Produkte von Hei­drive, sondern auch direkt am bzw. im Flugzeug. Unsere einzigartigen Asyn­chron­mo­to­ren treiben ein au­to­ma­ti­sier­tes Fracht- und Transportsystem an und schaffen dadurch eine schnelle und effektivere Verladung.

Die Asynchronmotoren von Heidrive sind genauso individuell an jede Kun­den­app­li­ka­tion anpassbar, wie die Syn­chron-Ser­vo­mo­to­ren unserer Hei­Motion Bau­rei­hen. Viele Mo­to­ren­her­stel­ler bieten nur Elektromotoren aus einer Massenproduktion an oder sind so spezifisch, dass man vor vielen Klei­nig­kei­ten und Extras schnell den Über­blick verliert. Zu diesem Problem haben wir eine geniale Lösung:

1 Baukasten - 3 Baureihen - Millionen Lösungen!

Mit unserem innovativen Bau­kas­ten­sys­tem ist es möglich, sich den ge­wünsch­ten Servomotor selbst zu konfigurieren. Als Grundlage für die Baukastenlösung dienen unsere drei Baureihen Hei­Motion Premium, HeiMotion Compact und HeiMotion Dynamic. Diese können individuell mit einer Vielfalt an Optionen ausgerüstet werde, wie zum Beispiel mit oder ohne Bremse, ver­schie­den­sten Gebern und Feedbacksystemen, mit oder ohne Planetengetrieben sowie mit perfekten Steckerlösungen.

Konfigurieren Sie jetzt Ihren Synchron-Servomotor.