Senat der Wirtschaft

Im April 2019 wurde der Heidrive-Geschäftsführer Helmut Pirthauer als Mitglied in den Senat der Wirtschaft Deutschland berufen.

Als Senator übernimmt er Verantwortung gegenüber Staat und Gesellschaft und trägt durch seine Mitgliedschaft dazu bei, die gemeinwohlorientierten Ziele des Senates im stetigen Dialog mit Persönlichkeiten und Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien umzusetzen und beratend zu unterstützen.

Der Senat der Wirtschaft Deutschland (Senat) ist die deutsche Sektion des Global Economic Network und setzt sich aus Persönlichkeiten und Vertretern der Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zusammen, die sich ihrer Verantwortung gegenüber Staat und Gesellschaft besonders bewusst sind. Die Ehrensenatoren Jean-Claude Junker, Prof. Günther Verhaugen, Prof. Klaus Töpfer, Prof. Jürgen Rüttgers und Rossi Gollmann sind neben unseren Experten spannende Impulsgeber.

Als offizieller Partner der UN-World Trade Point Federation (WTPF) steht die Organisation ausdrücklich zu den Zielen der Vereinten Nationen, der World Trade Point Federation, des Global Compact sowie zum Ehrenkodex des Ethikverbands der deutschen Wirtschaft e. V. (EVW).

ZUR WEBSEITE DES SENATS DER WIRTSCHAFT